RIB Spezialboote - MST Boote

MST Rigid Inflatable and High Speed Arbeitsboote

deutsche Version englische Version

MST – (Marine Specialised Technology)

Ein Hersteller der Weltklasse auf dem globalen RIB und High Speed Workboat Sektor. Produziert werden Boote in den Größen von 4.8 m – 21 m in allen möglichen Fassetten!

Zur Hersteller-Website: http://www.mstltd.com/

MST Boote - Marine Specialised Technology

Konstruktionsgesteuerte Projekte

MST nutzt modernste Solidworks* 3D Konstruktionssoftware (CAD), um Fahrzeuge und Bauteile zu entwickeln.

 

Alle Aspekte der Spezialboote werden voll modelliert, inklusive Materialeigenschaften. Dies erlaubt es MST extrem genaue Gewichtsvorhersagen zu treffen und die erfolgreiche Konstruktion von komplexen Hebesystemen für präzises und dynamisches Verhalten. Konzepte können somit schnell erstellt werden. Dieses ermöglicht dem Kunden, das vorgeschlagene Fahrzeug genau zu visualisieren und aktiv an der Entwicklung teilzunehmen. MST profitiert von einer kompletten eigenen Schiffbauabteilung, die neue Rumpfkonstruktionen erstellen und hydrostatische und hydrodynamische Projektanalysen durchführen kann. Als Materialien werden GFK, advanced Kompositbauweise, moderner Aluminiumverbundwerkstoff oder eine Kombinationen von mehreren genutzt.

 

MST führt eigene Finite Elementanalysen (FEM) von Strukturen durch, um sicherzustellen, dass Ausstattungen wie Hebesysteme oder Schleppeinrichtungen die für ihre beabsichtigten Zwecke sicher geeignet sind. Zusätzlich werden die Strukturen optimiert, um Gewicht einzusparen auch als Teil des Firmenethos bezüglich effizienter Konstruktionen. MST bietet für Ihre Projekte einen Beratungsservice für die von anderen Werften gebauten mit MST Einheiten bestückten Mutterschiffe an, inklusive Projektmanagement und Bauaufsicht.

 

Eine professionelle Herangehensweise an RIB (Festrumpfboot) Innovationen.

MST – (Marine Specialised Technology) ist ein Konstrukteur und -Hersteller von kommerziellen Festrumpfschlauch- und Hochgeschwindigkeitsarbeitsbooten für die globalen, militärischen, professionellen und SAR Märkte.

 

Das Geschäftsmodell von MST ist einzigartig in der Industrie und konzentriert sich auf Entwicklung, Konstruktion und Endausbau der Fahrzeuge, bei Vergabe von wesentlichen Bauteilen an Subunternehmen, mit enger Überwachung durch erfahrene Projekt- und Technikteams von MST. Dieses ermöglicht es der Firma sich auf das zu konzentrieren "was sie am besten kann" und von der enormen Bandbreite spezieller Fertigkeiten zu profitieren, die andere Firmen bieten, in dem sie das tun "was sie am besten können". Diese reichen von modernsten Verbundstoffherstellern, die neuartige GFK Materialien nutzen zu Herstellern aus der Luft- und Raumfahrt, die z.B. mit korrosionsbeständigem Titan und Aluminium arbeiten.

 

MST arbeitet während eines Projektes eng mit dem Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass er aktiv involviert ist in der Herstellung seines Fahrzeugs, und dass erkannt wird wie wichtig ein gründliches Verständnis dafür ist, wie und wo das Fahrzeug betrieben wird, und zu welchem Zweck. Typische Anwendungen sind Polizei-, Seenotrettungs-, Patrollien- und Spezialeinsätze. Das Fahrzeugangebot umfasst Spezialeinheiten mit 4-Punkt Hebesystemen, 1-Punkt Hebesystemen, Heckrampen Aussetzsystemen oder auf der Straße transportierbare Boote, um nur einige wenige zu nennen. Bitte setzen Sie sich, zwecks Detailbesprechung, mit einem unserer qualifizierten KÖSER MARINE Mitarbeiter in Verbindung!

 

KÖSER MARINE GmbH
Koppelberg 10
24129 Kiel , Germany
Fon +49 431 39 92 99 0
info@koeser-marine.de
www.koeser-marine.de